?

Log in

 
 
02 December 2009 @ 07:44 pm
why kill time when you can kill yourself?  
"von zeit zu zeit höre ich auf, mein eigenes leuchten zu spüren, das heißt also, daß ich ganz bald eine elektromagnetische welle werde."

solch eine unzerstörbare ewigkeit, mein geliebter Augustin.
frische des geschmacks von vanille und reifen granatäpfeln in meinem herzen. sie handelt von dir.
dieses gefühl von hunderten farbfacetten wärmt mich in der tödlichen leere der schwarzen luft.
in diesem abgrund der zeit.
ich werde immer dein sein.
 
 
Mood: melancholymelancholy